Moritz wird 1 – Cake Smash auf dem Feldweg

Wenn so ein kleiner, süßer Schatz 1 Jahr wird, ist ein Tortenshooting immer eine tolle Idee. Die Kinder können nach Herzenslust matschen und nebenbei entstehen noch viele süße Bilder. Die Sorge mancher Eltern, die Kinder könnten einen Zuckerschock erleiden, kann ich euch nehmen. Ein Kleinkind würde niemals eine ganze Torte verspeisen. Kinder haben einen angeborenen Instinkt. Sie wissen was ihrem Körper gut tut und in welchem Maße. Das Sättigungsgefühl geht im Laufe der Jahre verloren, wenn Eltern ihre Kinder ermutigen das vorgesetzte Gericht aufzuessen obwohl sie keinen Hunger mehr haben. Zum Thema Zucker: Ja, in einer Torte ist normalerweise viel Zucker…muss aber nicht. Alternativ könntet ihr auch eine herzhafte Torte, z.B. mit Frischkäse machen oder statt Haushaltszucker, zahnfreundliches Xylit verwenden. Außerdem macht das matschen der Torte den meisten Kindern sogar mehr Spaß als das Essen. Wenn ihr Fragen zu dem Thema habt, meldet euch gern. 

Übrigens bevor die Sauerei losgeht mache ich immer noch ein paar Portraits und Familienbilder. Die dürfen an so einem großen Tag natürlich auch nicht fehlen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.