Paula 2 Wochen – der Höhepunkt meiner Babyfotografie 2020

In den letzten sieben Jahren Babyfotografie habe ich wirklich schon einiges erlebt. Und wenn die Babys mir,  bei Ihrem Neugeborenenshooting, ein Lächeln schenken, ist das immer eine ganz besondere Freude für mich und natürlich auch für die Eltern. Es gibt doch nichts süßeres als das berühmte Engelslächeln eines Neugeborenen. Dies passiert in der Regel in der Einschlafphase. Kurz nachdem die Babys eingeschlafen sind und die Entspannung einsetzt, lässt es sich mit etwas Glück blicken. Aber die kleine Paula war hellwach und hat mehrere Sekunden mit offenen Augen und in ihrer Pose in die Kamera gelächelt. Also das habe ich noch nie erlebt. Normalerweise ist es schon eine Herausforderungfür Neugeborene überhaupt ruhig liegen zur bleiben, wenn sie wach sind. Da die kleine Paula ziemlich munter war, hatte ich sie in die Bauchlage gelegt, in der Hoffnung, dass sie so besser in den Schlaf findet.  Und dann hat sie einfach in die Kamera gelächelt. Ich kann es immer noch nicht glauben. So eine süße, kleine Zuckerpuppe. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.